Gegen 19 Uhr waren die Protestierenden wieder verschwunden, berichtete ein rbb-Reporter. Unter dem Protest Tausender Menschen im Regierungsviertel hatten am Mittwoch Bundestag und Bundesrat den Weg für die von der Koalition geplanten Änderungen im Infektionsschutzgesetz freigemacht. «Ich begrüße es, dass die Polizei hier frühzeitig und konsequent zum Schutz von Demokratie und Gesundheit gehandelt hat», sagte sie dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. wie die spinner jetzt alle rumheulen weil der wasserwerfer eingesetzt wurde..LOL! Die Polizei sperrte diesen Bereich weiträumig ab. Das Publikum ist gemischt - von rechten Hooligans über bis hin zu Familien aus dem bürgerlichen Spektrum. Wo Weihnachten auf einer Lkw-Bühne gefeiert wird, Geisel rechtfertigt Polizeieinsatz bei Protestdemo in Berlin, "Soziale Ungleichheit wird durch die Pandemie besonders sichtbar", Genesen, aber nicht gesund - über Langzeitfolgen von Covid-19, Hartnäckiger Protest trotz Wasserwerfer und Pfefferspray, Nonnemacher fordert andere Finanzierungshilfen für Krankenhäuser, Corona setzt Kliniken in Märkisch-Oderland finanziell unter Druck, Reha-Klinik in Bad Liebenwerda ohne Patienten, Streit um Quarantänebruch des Fürstenwalder Bürgermeisters, Erschwerte Bombenentschärfung unter Corona-Bedingungen, Warum man Zahlen zur Sterblichkeit mit Vorsicht lesen sollte, Staatsschutz durchsucht Wohnung von Attila Hildmann, Über ein Drittel der Berliner Corona-Toten waren Bewohner von Pflegeheimen, Demos gegen Corona-Maßnahmen in Berlin untersagt, Sechs Standorte für Berliner Impfzentren stehen fest, Berlin meldet 22 Corona-Tote innerhalb von 24 Stunden, Woidke sieht in Schulen keine "besonderen Hotspots", Bund und Länder verschieben weitergehende Corona-Maßnahmen, Mittlerweile 14 Corona-Tote in Berliner Pflegeheim, Robert-Koch-Institut startet Corona-Studie in Berlin-Mitte, Erstmals 1.000 Corona-Patienten gleichzeitig in Berliner Kliniken, Schulleiter als Corona-Helfer lösen Streit im Barnim aus, Länder lehnen weitere Verschärfungen des Teil-Lockdowns ab, Wie sich ein Familienunternehmen gegen die Krise stemmt, Ryerson und Jarstein sind Teil der norwegischen Corona-Wirren, Bund plant verschärfte Corona-Kontaktbeschränkungen, Wieso derzeit weniger Firmen pleite gehen - und ob das so bleibt, Corona-Skeptiker planen Demonstration vor dem Bundestag, Rund 25 Prozent mit Covid-Patienten belegt, um gegen die Reform des Infektionsschutzgesetzes zu protestieren. "Dafür sind dann alle demnächst 14 Tage arbeitsunfähig da erkältet oder Lungenentzündung." Please pay attention to the infection protection: Keep a minimum distance of 1.50 m and wear mouth and nose masks! März am Brandenburger Tor geräumt. Die Auflösung kann sich nach Einschätzung der … Wie sich das Coronavirus in der Welt verbreitet, Zwei Wochen zu Hause: Was Sie über Quarantäne wissen müssen, Krank, gesund, geschützt - es ist nicht so einfach, Merkel kritisiert Hotel-Öffnungen an Weihnachten in Berlin, Berliner Corona-Ampel für Intensivbetten springt vorübergehend auf Rot, Unioner singen dieses Weihnachten zu Hause, Brandenburger Landesregierung will elf Impfzentren einrichten, Brandenburger Gesundheitsministerin Nonnemacher in Quarantäne, Corona-Maßnahmen bremsen auch andere Krankheiten, Stadtrat: Gesundheitsamt Mitte ist arbeitsfähig, Vivantes-Klinikum Neukölln erwägt Einschränkungen bei Notaufnahme, Falsche Polizisten fordern 1.000 Euro Bußgeld von Parkbesuchern, Ausschuss beschließt Haushalt mit Rekordneuverschuldung, Mehr Geld für Brandenburger Bus- und Bahnfahrer, Situation in Ostbrandenburger Corona-Testlabor angespannt, Keine Platzbeschränkungen im Nah- und Regionalverkehr geplant, Eisbären starten mit Liga-Heimspiel gegen Bremerhaven, Alkoholkonsum hat in Corona-Zeiten zugenommen, Hilfsorganisationen suchen in eigenen Reihen nach Personal für Impfzentren, Filmfestival Cottbus läuft ausschließlich als Stream, Füchse-Spieler Michalczik und Vujovic vor Rückkehr, Berliner Fußball-Verband zieht Winterpause vor, Cottbuser Schulen dürfen zusätzliche Pausen einführen, Bildungsverwaltung erwägt Schnelltests für Lehrer in Berlin, Testlabor Oderland klagt über Material-Engpässe, Energie Cottbus ist wegen Corona jetzt Marktverkäufer, Berliner Polizei ermittelt gegen AfD-Politiker Hilse, IHK befürchtet Pleiten von Brandenburger Busunternehmen, Berliner Polizei löst am Sonntag zwei illegale Partys auf, Brandenburger Frauenhäusern geht das Geld aus, Bundesligaspiel von Turbine Potsdam abgesagt, Ostprignitz-Ruppin gehen die Busfahrer aus, Dezentraler Weihnachtsmarkt in Charlottenburg, Warum manche Menschen von der Maskenpflicht befreit sind, "Sie haben das Gefühl, ihnen wird die Jugend gestohlen", Potsdamer Covid-Intensivstation ist stark ausgelastet, Friedlich, aber vielfach ohne Maske und Mindestabstand.