Die Sammlung Classen Augustinermuseum – Haus der Graphischen Sammlung / Eine Ausstellung des Museums für Neue Kunst. Max Beckmann : Retrospektive ; [Haus d. Kunst München, 25. Die Ausstellung untersucht erstmals die zahlreichen, oft widersprüchlichen Rollen von Weiblichkeit und Männlichkeit in seiner Kunst. Ausstellung in der Pinakothek der Moderne bis 08.01.2008. Rund um das „Selbstbildnis mit Sektglas“ zeigt das Museum 2021 ausgewählte Werke und dokumentarisches Material aus den 1920er Jahren. mit Nornenbrunnen im Seine auf Leinwand realisierten Landschaften, Gesellschaftsbilder und b�hnenhaften Triptychen werden regelm��ig in gro� angelegten Ausstellungen und Retrospektiven pr�sentiert. Datenschutzerklärung. Max Beckmann (1884–1950) wurde in Leipzig geboren. Nov 1998 ... Ausstellungen Aktuell Vorschau Archiv Sammlung Über die Sammlung Transparentes Museum Kunst in Hamburg Das Hamburger Kinderzimmer Bibliothek Forschung Provenienzforschung Historisches Archiv �Dies ist jedoch keine Ausstellung, die vom Geschlechterkonflikt handelt.� Gibt es Führungen durch die Max Beckmann Ausstellung? Max Beckmann (February 12, 1884 – December 27, 1950) was a German painter, draftsman, printmaker, sculptor, and writer. Aufgrund der aktuellen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus darf sich nur eine begrenzte Anzahl an Personen gleichzeitig in der Max Beckmann Ausstellung in Hamburg aufhalten. Seit langem stellt Max Beckmann einen Schwerpunkt in der Hamburger Kunsthalle dar. OG der Galerie der Gegenwart in de Hamburger Kunsthalle sehen. February – 10. Odysseus und 25. winterlichen 07. M�nchen / Otto Pippel© Kunsthandel Ron & Nora Krausz, ohne Titel / G�nther Selbstbildnis September 2007 in der Pinakothek der Moderne in München gezeigt wird. In the 1920s, he was associated with the New Objectivity (Neue Sachlichkeit), an outgrowth of Expressionism that opposed its introverted emotionalism.